© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2012
Meister 2004
Nach   der   Herbstmeisterschaft   wurde   am Saisonende   auch   der Titel   in   der   Kreisliga West     gewonnen.     Souverän     mit     neun Punkten       Vorsprung       vor       Verfolger Ziemetshausen   stand   der   Titelgewinn   im Spieljahr     2003/2004     mit     54     Punkten bereits    frühzeitig    fest.    Und    damit    auch der   Aufstieg   in   die   Bezirksliga   Nord,   in der    zuletzt    vor    genau    20    Jahren    eine TSV-Elf      spielte.      In      seinem      vierten Trainerjahr    beim    TSV    Offingen    gelang Peter     Reschnauer     damit     bereits     der zweite   Aufstieg,   nachdem   man   im   Jahr 2001   von   der   Kreisklasse   in   die   Kreisliga West marschierte.   Die    Bezirksliga-Saison    2004/2005    blieb allerdings   ein   einjähriges   Gastspiel,   denn mit    nur    drei    Saisonsiegen    konnte    der Klassenerhalt   nicht   erreicht   werden.   Für den   TSV   Offingen   war   es   das   insgesamt vierte       Spieljahr       in       der       höchsten schwäbischen Spielklasse.
2004 Meister in der Kreisliga West und Aufstieg in die Bezirksliga
Meister 2004
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem 2012
zurück zurück
2004 Meister in der Kreisliga West und Aufstieg in die Bezirksliga
Nach der Herbstmeisterschaft wurde am Saisonende auch der Titel in der Kreisliga West gewonnen. Souverän mit neun Punkten Vorsprung vor Verfolger Ziemetshausen stand der Titelgewinn im Spieljahr 2003/2004 mit 54 Punkten bereits frühzeitig fest. Und damit auch der Aufstieg in die Bezirksliga Nord, in der zuletzt vor genau 20 Jahren eine TSV-Elf spielte. In seinem vierten Trainerjahr beim TSV Offingen gelang Peter Reschnauer damit bereits der zweite Aufstieg, nachdem man im Jahr 2001 von der Kreisklasse in die Kreisliga West marschierte.   Die Bezirksliga-Saison 2004/2005 blieb allerdings ein einjähriges Gastspiel, denn mit nur drei Saisonsiegen konnte der Klassenerhalt nicht erreicht werden. Für den TSV Offingen war es das insgesamt vierte Spieljahr in der höchsten schwäbischen Spielklasse.